Bettenhaus Högerle - Schön ausgeschlafen › Taufrisch

Weihnachts-Bratäpfel

Evelyn Högerle von Evelyn Högerle am 05.12.2014

Ein köstlicher Duft liegt in der Luft und versüßt Ihnen den Advent.

Zutaten (4 Portionen)

  • 4 Äpfel
  • Zitronensaft
  • 25 g Pistazien
  • 25 g Pinienkerne
  • 125 g Marzipan
  • 2 Eigelb
  • 40 g Sahne
  • 75 g Rosinen
  • 2 EL Butter
  • 125 ml Weißwein
  • 125 ml Marsala
  • 65 ml Orangenlikör

Zubereitung

Die Äpfel waschen, trocken tupfen, halbieren, die Kern- gehäuse herausschneiden und die Hälften sofort mit dem Zitronensaft beträufeln. Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Pistazien und die Pinienkerne hacken, mit dem Marzipan, den Eigelben und der Sahne glatt rühren und die Rosinen untermischen.

Eine feuerfeste Form ausfetten, die Äpfel hineinsetzen, mit dem Weißwein, dem Marsala und dem Orangenlikör übergießen und im Backofen etwa 1⁄4 Stunde bei 180 °C garen. Anschließend die Marzipanmasse auf die Äpfel geben und alles weitere 6 bis 8 Minuten überbacken. Die Äpfel anrichten und mit der Sauce überziehen.

Ein guten Appetit wünscht

Evelyn Högerle und das Team von Betten Högerle